Themenschwerpunkte

1. Prüfung von additiv-generativ gefertigten Bauteilen

2. Zerstörungsfreie Prüfung und Überwachung

3. Eigenschaftsermittlung von hybriden Werkstoffen und Verbundstrukturen

4. Kunststoffprüfung und Bauteildiagnostik

5. Mess- und Prüftechnik

6. Normung und Konformitätsbewertung in der Werkstoffprüfung

7. Kennwertermittlung für die Simulation

8. Ermittlung mechanischer Eigenschaften bei hoher Temperatur

9. Prüfung bei quasistatischer und schlagartiger Beanspruchung

10. Ermüdung von LCF bis VHCF

11. Bruchmechanische Kennwertermittlung

12. Betriebsfestigkeit

13. Schadensvermeidung und Zuverlässigkeit

14. Korrosionsprüfung

 

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Vorträge begrenzt ist. Der Programmausschuss behält sich deshalb vor, die Anmeldung zu einem Vortrag in eine Anmeldung zu einem Poster zu wandeln.

Es wird erwartet, dass zu jedem Beitrag (Vortrag und Poster) ein Manuskript erstellt und fristgerecht eingereicht wird. Die Manuskripte werden durch die Mitglieder des Programmausschusses begutachtet. Alle akzeptierten Manuskripte erscheinen in einem Tagungsband (inkl. CD-ROM), der zu Beginn der Veranstaltung vorliegt.